Teilnahmebedingungen für die Veranstaltung

Anmeldung

Ihre Anmeldung zur Teilnahme ist verbindlich. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Hinweis auf die Rechnungslegung im Nachgang der Veranstaltung binnen 14 Tagen. Nach Zahlungseingang erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Sie sind kurzfristig verhindert? Kein Problem: Sie können Ihre Anmeldung an eine Kollegin oder einen Kollegen Ihres Unternehmens übertragen. Wir möchten Sie nur bitten, uns dies in schriftlicher Form mitzuteilen.

Stornierung

Bis eine Woche vor der Veranstaltung ist die kostenfreie Stornierung möglich, danach wird die volle Teilnehmergebühr fällig. Bei Nichterscheinen wird ebenfalls der volle Tagungsbeitrag fällig. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Stornierungen schriftlich unter Angabe der Rechnungs- sowie Steuernummer bzw. bei ausländischen Teilnehmern der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer erfolgen müssen. Tagungsbeiträge sind umsatzsteuerfrei. 

Datenschutz

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Hinweise zur Datenverarbeitung und -speicherung gelesen und verstanden haben und in diese einwilligen. Die Datenschutzerklärung finden Sie unter: 
www.wissenschaftstage.iff.fraunhofer.de/de/datenschutzerklaerung.html

Einwilligungserklärung zu Bildaufnahmen

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Bildaufnahmen durch uns oder akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt werden.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die dabei entstandenen Fotos zur Veröffentlichung und Verbreitung in den Medien (Presse, Internet, Flyer, Broschüren usw.) im Zusammenhang mit der Tagung ohne zeitliche und örtliche mediale Beschränkung durch den Veranstalter verwendet werden können. Sie erklären sich damit einverstanden, unwiderruflich sämtliche ausschließliche, abtretbare, räumlich unbeschränkte und zeitlich unbefristete Rechte für jegliche Nutzung und Veröffentlichung in unveränderter wie auch in bearbeiteter Form durch uns selbst oder durch Dritte, ungeachtet der Übertragungs-, Träger- und Speichertechniken an den mit Ihnen im Rahmen der IFF-Wissenschaftstage angefertigten Bildaufnahmen zu übertragen. In diesem Zusammenhang verzichten Sie auf ein Honorar für die entstandenen Bildaufnahmen. Die Namensnennung liegt in unserem Ermessen.

Bei Aufnahmen, bei denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben Sie jederzeit das Recht und die Möglichkeit, die Fotografin/den Fotografen darauf hinzuweisen, dass Sie nicht aufgenommen werden möchten.