Allgemeine Informationen zur Beitragseinreichung für das 30. Reha-Kolloquium 2021

Die Einreichung von Beiträgen für das 30. Reha-Kolloquium 2021 war bis zum 27. November 2020 möglich.

Weitere Informationen zum Programm sowie zum Format der Veranstaltung werden in den kommenden Tagen veröffentlicht.

Beiträge für das wissenschaftliche Programm des 30. Reha-Kolloquiums 2021 können für folgende Formate eingereicht werden*:

*Der 1. Science Slam „Kolloquium Edition“ wird aufgrund der aktuellen Situation auf 2022 verschoben.

**Beiträge für Poster und Vorträge, die bereits für das 29. Reha-Kolloquium 2020 angenommen wurden, können für das 30. Reha-Kolloquium 2021 unter bestimmten Voraussetzungen ohne erneutes Begutachtungsverfahren erneut eingebracht werden. Für neue und eindeutig aktualisierte Einzelbeiträge sowie für alle weiteren Veranstaltungs- und Präsentationsformate wird ein neues Begutachtungsverfahren eröffnet. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise.

Bitte berücksichtigen Sie zwingend die im linken Menü aufgeführten Hinweise und Richtlinien zur Beitragseinreichung der einzelnen Formate! Wir weisen darauf hin, dass Beiträge, die den aufgeführten inhaltlichen und formellen Anforderungen nicht entsprechen, leider abgelehnt werden müssen.

Alle Einreichungen werden anonym begutachtet. Eine Liste der angenommenen Beiträge wird im Januar 2021 veröffentlicht.

Sollte das Kolloquium nur rein virtuell stattfinden können, sind alle Präsentierenden gebeten, die Vorträge zu den jeweiligen Beiträgen als Videopräsentation/-aufnahme vorzubereiten. Nähere Informationen hierzu werden wir rechtzeitig kommunizieren.

Bei Fragen oder Problemen im Zusammenhang mit der Einreichung Ihres Beitrags wenden Sie sich bitte an:

Katrin Parthier
Bereich Reha-Wissenschaften
Deutsche Rentenversicherung Bund

Telefon: 030/865-38824
Mail: reha-kolloquium[at]web.de

Ihre Kontaktpersonen


Organisation & Anmeldung
Tim Spiegel
Telefon: 030-865-39350

Beiträge & Programm
Katrin Parthier
Telefon: 030-865-38824

Deutsche Rentenversicherung Bund
Bereich Reha-Wissenschaften
Ruhrstr. 2, 10709 Berlin

Mail: reha-kolloquium [at] web.de