Ticketgebühren

Das 31. Reha-Kolloquium 2022 findet als Hybrid-Kongress in Münster statt. Sie können Tickets für eine  Teilnahme in Präsenz in Münster (inkl. Online-Zugang) oder Tickets für eine reine Online-Teilnahme erwerben.

Alle Tickets sind grundsätzlich bis 9.3. buchbar. Wir empfehlen jedoch eine frühzeitige Buchung, um einen reibungslosen Ablauf sicherstellen zu können.

Bitte beachten Sie, dass sich auch Referierende und Moderierende kostenpflichtig zum Kongress anmelden müssen.

Teilnahme in Präsenz
(inklusive Zugang zu den Online-Angeboten)

Die Tagungsgebühr für die Präsenzteilnahme enthält:

  • Teilnahme an den wissenschaftlichen Sitzungen vor Ort
  • Zugang zur Online-Kongressplattform
  • Pausenverpflegung (Kaffee, Tee, Wasser, Snacks)
  • Programmheft
  • Tagungsband (als PDF oder auf Wunsch per Post im Nachgang der Veranstaltung) 
  • Zugang zur Konferenz-App
  • Teilnahmebescheinigung

Für die Präsenzteilnahme stehen folgende Tarife zur Verfügung:

  • der Frühbuchertarif für Präsenztickets gilt bis zum 31.01.2022
  • der Standardtarif ist bis zum 06.03.2022 buchbar
  • der Vor-Ort-Tarif gilt ab dem 07.03.2022

Anmeldung
Reha-Kolloquium

Teilnehmende
regulär

DRGW-
Mitglieder*

Ermäßigt**
(Studierende/
Jobsuchende)

3-Tages-Ticket Frühbucher

310,00 €

275,00 €

50,00 €

3-Tages-Ticket Normaltarif

350,00 €

315,00 €

50,00 €

3-Tages-Ticket Vor-Ort-Tarif

390,00 €

390,00 €

50,00 €

 

 

 

 

Tageskarte Frühbucher

175,00 €

160,00 €

50,00 €

Tageskarte Normaltarif

190,00 €

180,00 €

50,00 €

Tageskarte Vor-Ort-Tarif

205,00 €

205,00 €

50,00 €

 
* Die ermäßigte Teilnahmegebühr für DGRW-Mitglieder gilt nur bei persönlicher, nicht bei bei institutioneller Mitgliedschaft.
** Die ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende (im Erststudium) und Arbeitssuchende wird bei Vorlage eines Nachweises gewährt. Bitte senden Sie den Nachweis per Mail an reha-kolloquium[at]web.de.
 

Tickets für die ausschließliche Online-Teilnahme

Personen, die nicht nach Münster reisen können, können das Programm per Livestream auf einer Online-Kongressplattform verfolgen, die verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten, eine umfassende E-Posterausstellung und weitere Online-Elemente bietet.
 
Die Tagungsgebühr für die Online-Teilnahme enthält:
  • Zugang zur Online-Kongressplattform
  • Zugang zur Konferenz-App
  • Tagungsband (als PDF oder auf Wunsch per Post im Nachgang der Veranstaltung) 
  • Teilnahmebescheinigung

Tickets für die Online-Teilnahme

Teilnehmende
regulär

DRGW-
Mitglieder*

Ermäßigt**
(Studierende/
Jobsuchende)

3-Tages-Ticket

150,00 €

135,00 €

50,00 €

* Die ermäßigte Teilnahmegebühr für DGRW-Mitglieder gilt nur bei persönlicher, nicht bei bei institutioneller Mitgliedschaft.
** Die ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende (im Erststudium) und Arbeitssuchende wird bei Vorlage eines Nachweises gewährt. Bitte senden Sie den Nachweis per Mail an reha-kolloquium[at]web.de.

 

Regelungen für die Umbuchung von Kongresstickets

Sollten Sie bereits ein Kongressticket für die Präsenzteilnahme gebucht haben, aber absehbar nicht mehr in Präsenz teilnehmen können, besteht die Möglichkeit zur Umbuchung in ein Ticket zur reinen Online-Teilnahme. In diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine Mail an reha-kolloquium[at]web.de.

Die Umwandlung von Präsenztickets in Tickets für die reine Online-Teilnahme ist bis zum 25. Februar kostenneutral möglich. Der Differenzbetrag wird nach dem Reha-Kolloquium erstattet. Ab dem 26. Februar ist keine Erstattung bei Umbuchungen mehr möglich.

Regelungen für die Stornierung von Kongresstickets (Teilnehmende)

Stornierungen sind schriftlich an reha-kolloquium[at]web.de zu richten.

Bei Stornierungen von Kongresstickets bis zum 14.02.2022 wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 Euro pro Kongressticket erstattet.

Ab 15.02.2022 ist leider keine Erstattung von Teilnahmegebühren mehr möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu benennen. Die volle Teilnahmegebühr ist auch bei Nicht-Erscheinen zu entrichten.

Alle Rückerstattungen werden seitens des Veranstalters innerhalb von 90 Tagen nach Kongressende abgewickelt.

Ihre Kontaktpersonen


Organisation & Anmeldung
Tim Spiegel
Telefon: 030-865-39350

Beiträge & Programm
Katrin Parthier
Telefon: 030-865-38824

Deutsche Rentenversicherung Bund,
Dez. Reha-Wissenschaften
Ruhrstr. 2, 10709 Berlin

Mail: reha-kolloquium [at] web.de
Kongress-Website:
www.reha-kolloquium.de