Vergabe von Fortbildungspunkten

Vergabe von Fortbildungspunkten für Ärztinnen & Ärzte

Das 32. Reha-Kolloquium 2023 wurde von der Ärztekammer Niedersachsen in diesem Jahr mit 12 CME-Punkten in der Kategorie B als ärztliche Fortbildung annerkannt. Ärztliche Referierende erhalten für einen Vortrag zusätzlich einen weiteren CME-Punkt.

Ärztliche Teilnehmende und Referierende müsse Ihre Anwesenheit mit Barcode und Unterschrift in Teilnahme- und Refierendenlisten dokumentieren. Die Eintragung in die Teilnahme- und Refierendenlisten ist Montag und Dienstag ab 15:45 Uhr und am Mittwoch ab 11:50 Uhr an den Registrierungscountern im Kuppelsaal möglich. Auf Grundlage dieser Listen werden die CME-Punkte automatisch an die Ärztekammer übermittelt.

Nach Vorgabe der Ärztekammer Niedersachsen erfolgt die Ausgabe der personalisierten Teilnahembescheinigungen am Mittwoch ab 11:50 Uhr oder im Nachgang der Veranstaltung.

Vergabe von Fortbildungspunkten für Psychotherapeutinnen & Psychotherapeuten

Das 32. Reha-Kolloquium wurde von der Psychotherapuetenkammer Niedersachsen ebenfalls akkreditiert. Psyhotherapeutinnen und Psychotherapeuten können sich ab Montag 15:45 Uhr  für weitere Informationen am Infomationsschalter im Regsitrierungsbereich melden.

Ihr Kontakt zu uns


Organisation & Anmeldung
Tim Spiegel
Telefon: 030-865-39350

Beiträge & Programm
Katrin Parthier
Telefon: 030-865-38824

Ausstellung & Anmeldung
Jana Honczek
Telefon: 0160-7814103

Deutsche Rentenversicherung Bund,
Dez. Reha-Wissenschaften
Ruhrstr. 2, 10709 Berlin

Mail: reha-kolloquium [at] express.converia.de
Kongress-Website:
www.reha-kolloquium.de