37. Internationaler A+A Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin 2021
zur Liste
Prof. Dr. Wolfhard Kohte
Dr. Wolfhard Kohte, Studium, Promotion und Habilitation im Bürgerlichen Recht und Arbeitsrecht an der Ruhr-Universität Bochum. Nach Tätigkeiten an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, der Freien Universität Berlin sowie der Humboldt-Universität Berlin von 1992 bis 2012 Professor an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Arbeits-, Unternehmens- und Sozialrecht, jetzt Forschungsdirektor des Zentrums für Sozialforschung Halle (ZSH). Drittmittelprojekte zur menschengerechten Gestaltung der Arbeit, zur Bedeutung psychischer Belastungen im Arbeitsschutz, zum Arbeitsstättenrecht und zur aktuellen Arbeitsmarktpolitik. Aktuell befasst mit Kommentaren zum ArbSchG und SGB IX; Mitherausgeber der Zeitschrift „Recht und Praxis der Rehabilitation“ sowie des Online-Forums www.reha-recht.de. Konkrete Veröffentlichungen: Arbeitsschutz in der digitalen Arbeitswelt, NZA 2015, 1417ff.Mitherausgeber des Kommentars Kohte/Faber/Feldhoff, Gesamtes Arbeitsschutzrecht, Handkommentar, 2. Auflage 2018.Dr. Wolfhard Kohte, Studium, Promotion und Habilitation im Bürgerlichen Recht und Arbeitsrecht an der Ruhr-Universität Bochum. Nach Tätigkeiten an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, der Freien Universität Berlin sowie der Humboldt-Universität Berlin von 1992 bis 2012 Professor an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Arbeits-, Unternehmens- und Sozialrecht, jetzt Forschungsdirektor des Zentrums für Sozialforschung Halle (ZSH). Drittmittelprojekte zur menschengerechten Gestaltung der Arbeit, zur Bedeutung psychischer Belastungen im Arbeitsschutz, zum Arbeitsstättenrecht und zur aktuellen Arbeitsmarktpolitik. Aktuell befasst mit Kommentaren zum ArbSchG und SGB IX; Mitherausgeber der Zeitschrift „Recht und Praxis der Rehabilitation“ sowie des Online-Forums www.reha-recht.de. Konkrete Veröffentlichungen: Arbeitsschutz in der digitalen Arbeitswelt, NZA 2015,
Zentrum für Sozialforschung Halle (ZSH) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Germany
  • Vortrag Baulicher Bestandsschutz versus Stand der Technik - Auswirkungen auf Regelsetzung und Vollzug im Arbeitsstättenrecht Speaker
    Datum: 26.10.2021 , Zeit: 16:05 | Thema: Einwirkungen am Arbeitsplatz und Prävention
    Details
  • Vortrag Mobile Arbeit, Telearbeit, Homeoffice - Arbeitsschutzrechtliche Betrachtung Speaker
    Datum: 27.10.2021 , Zeit: 15:00 | Thema: Digitalisierung
    Details