37. Internationaler A+A Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin 2021
back to list
Dr. Maximilian Hanke-Roos
Herr Hanke-Roos ist bei der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) im Referat „Explosionsschutz“ der Präventionsabteilung „Gefahrstoffe und biologische Arbeitsstoffe“ tätig. Dort befasst er sich seit 2016 als Referent des Vorsitzenden des Unterausschusses II „Schutzmaßnahmen“ des Ausschusses für Gefahrstoffe mit dem Gefahrstoffrecht und dem dazugehörigen Technischen Regelwerk. Seine Schwerpunkte liegen beim Explosionsschutz und dem Umgang mit krebserzeugenden Gefahrstoffen. Herr Hanke-Roos studierte zuvor in Heidelberg Chemie. Dort promovierte er im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit dem Universitätsklinikum Heidelberg in angewandter physikalischer Chemie. Bei der BG RCI absolvierte er dann die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit.
Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) Germany
  • Presentation Kampf dem Krebs am Arbeitsplatz: wie der GDA-Gefahrstoffcheck helfen kann | Preventing cancer risks at work - how the GDA tool "Check of Hazardous Substances" can help Speaker
    Date: 26.10.2021 , Time: 14:00 | Topic:
    Details