Datenschutzerklärung

Für die Organisation der IFF-Wissenschaftstage und dabei insbesondere für die Phasen der Abstracteinreichung, der Begutachtung, der Beitragseinreichung und der Anmeldung als Referent*in bzw. Teilnehmer*in nutzen wir das Konferenzmanagementtool Converia des Dienstleisters Lombego Systems GmbH, Kaufstraße 2-4, 99423 Weimar, Deutschland. Zweck der Zusammenarbeit ist die professionelle Organisation der Konferenzphasen und Verwaltung der Onlineanmeldungen. Im Rahmen der Registrierung in Converia erheben wir die folgenden Pflichtangaben:

  • Vor- und Nachname
  • Anschrift
  • E-Mail-Adresse

Etwaige weitere Pflichtangaben sind als solche gekennzeichnet (z.B. mittels *). Zudem können oftmals freiwillig weitere Angaben getätigt werden. Die eingegebenen Daten werden auf den Servern des Dienstleisters in Deutschland gespeichert.

Die Verarbeitung der Pflichtangaben erfolgt, um die Konferenzphasen organisieren und Interessenten als Teilnehmer*innen der Veranstaltung identifizieren zu können, sowie um den Vertrag über die Teilnahme abzuwickeln und die Teilnehmer*innen vor, während und im Anschluss an die Veranstaltung mit Informationen zu der Veranstaltung zu versorgen. Die Angabe der freiwilligen Daten ermöglichen uns, die Veranstaltung interessen- und altersgerecht planen und durchführen zu können.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Anfrage der interessierten Teilnehmer*innen und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die Erfüllung des Teilnahmevertrages und den vorvertraglichen Maßnahmen erforderlich.

Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie auf der Konferenzwebsite der IFF-Wissenschaftstage online unter www.wissenschaftstage.iff.fraunhofer.de/datenschutzerklaerung.html