Embedded Software Engineering Kongress
zur Liste
Jürgen Müller
Nach dem Studium wirkte der Diplom Ingenieur der Elektrotechnik auf verschiedenen Positionen in der Biotechnologie und Medizintechnik, ehe er 2006 in den Volkswagen Konzern zur Firma Carmeq wechselte. Dort gestaltete er maßgeblich die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen, wie zum Beispiel den Lane Assist von Volkswagen. Ab 2012 baute er die Softwareentwicklung in der Carmeq auf und formte diese zu einer leistungsfähigen Projektorganisation für Seriensoftware. 2018 erfolgte dann der Wechsel zu Volkswagen. In der Volkswagen Elektrik/Elektronik Entwicklung übernahm er den Aufbau der Softwareentwicklung mit dem Schwerpunkt Software Plattformen.
Volkswagen AG Germany
  • Vortrag "Das VW.os - Meilenstein für die Softwareausrichtung von Volkswagen" Speaker
    Datum: 04.12.2019 , Zeit: 15:35 | Thema: Management
    Details